Kollision am Romansberg: Pkw landete im Graben

Erstellt am 21. Januar 2022 | 20:19
Lesezeit: 2 Min
Am Freitagnachmittag kam es am Romansberg zwischen Groß-Siegharts und Schönfeld zu einem Verkehrsunfall.
Werbung

Ein Pkw verlor beim Fahren die Kontrolle und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Nach dem Zusammenstoß landete der Pkw im Straßengraben.

Die Feuerwehren Groß-Siegharts-Stadt und Schönfeld  konnten beide Fahrzeuge bergen und sicher abstellen.

Für die Dauer des Einsatzes war die Straße gesperrt. Verletzt wurde niemand.

Werbung