Geld für Aufschließung. Wichtigstes Vorhaben ist Herstellung der Abwasserbeseitigung und Wasserversorgung für neue Siedlung.

Erstellt am 22. Dezember 2017 (04:10)
Die Aufschließung des neuen Siedlungsgebiets in der Othmar-Knapp-Straße ist das wichtigste Vorhaben der Stadtgemeinde Raabs im kommenden Jahr: Bürgermeister Rudolf Mayer auf dem Siedlungsareal.
Michael Schwab

Der Haushaltsvoranschlag für 2018 stand im Mittelpunkt der Gemeinderatssitzung vom 13. Dezember.

Bürgermeister Rudolf Mayer erklärte in seiner Budgetrede, dass die finanzielle Situation unverändert ernst sei und aufgrund der speziellen Struktur und der vielfältigen Aufgabenstellungen der Gemeinde Raabs auch in den Folgejahren keine nachhaltige Verbesserung zu erwarten sein wird. Durch die Zusammenarbeit mit dem Land NÖ war und ist aber gewährleistet, dass trotzdem notwendige Vorhaben umgesetzt werden können, betonte Mayer.

Der Voranschlag, der 6,57 Millionen Euro im ordentlichen und 2,9 Millionen Euro im außerordentlichen Haushalt umfasst, wurde einstimmig beschlossen. Die wichtigsten außerordentlichen Vorhaben sind die Aufschließungsarbeiten für die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung im neuen Siedlungsgebiet.

Nur bei einem Punkt nicht einstimmig

Aufgrund einer behördlichen Auflage muss im Bereich der Sohlrampe der deutschen Thaya in Oberndorf eine Fischaufstiegshilfe errichtet werden. Die Kosten betragen 96.000 Euro, durch Förderungen von Bund und Land verbleibt der Stadtgemeinde aber nur ein Eigenanteil von 9.600 Euro.

Außerdem tritt Raabs 2018 dem „E-Carsharing“ Projekt bei. Die Gemeinde wird das seit August auf Initiative der Raiffeisenbank bereits in Raabs stationierte Elektroauto selber verstärkt nutzen. Ebenso wurde ein Grundsatzbeschluss zur Errichtung einer öffentlichen Stromtankstelle um rund 4.000 Euro efällt.

Als einziger Punkt nicht einstimmig beschlossen wurde die Ablehnung des Verkaufs eines Teils einer Ortsraumparzelle in Ziernreith an Andrea und Walter Hofstätter. In geheimer Abstimmung waren 16 Mandatare gegen den Verkauf, einer dafür, einer enthielt sich der Stimme.