Motorradunfall bei Jaudling. Um 8.43 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya zur Bergung eines Motorrades nach einem Verkehrsunfall Nähe Jaudling alarmiert.

Von NÖNat Online-Team. Erstellt am 18. April 2019 (14:51)
FF Waidhofen/Thaya

Der Fahrer eines Motorrades kam auf der L8138 zwischen Buchbach und Jaudling von der Fahrbahn ab und wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr war die Unfallstelle bereits durch die Polizei abgesichert und der Fahrer vom Rettungsdienst abtransportiert.

Durch die Einsatzkräfte wurde das Motorrad aufgerichtet, auf das Versorgungsfahrzeug verladen und von der Unfallstelle abtransportiert. Um 9:31 konnten die Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Versorgungsfahrzeug, Hilfeleistungsfahrzeug und 7 Mitgliedern
Polizei mit zwei Fahrzeugen
Rotes Kreuz Waidhofen/Thaya mit Rettungstransportfahrzeug und Notarzteinsatzfahrzeug