Pkw kam auf glatter Straße von Fahrbahn ab, krachte in Leitschiene

Erstellt am 21. Januar 2022 | 17:37
Lesezeit: 2 Min
Am Freitagnachmittag wurde die FF Waidhofen an der Thaya zu einer Fahrzeugbergung auf der Landstraße zwischen Waidhofen an der Thaya und Wohlfahrt alarmiert.
Werbung

Dort war ein Pkw nach einem Verkehrsunfall in der Leitschiene verkeilt. Die Lenkerin ist in einer Rechtskurve auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern gekommen und krachte, nachdem sie einen Leitpflock überfahren hatte, in die Leitschiene. Beim Aufprall wurde der linke Vorderreifen unter der Leitschiene eingeklemmt. Die Lenkerin blieb unverletzt.

Die Einsatzkräfte konnten den Wagen mit dem Ladekran von der Leitschiene wegziehen und anschließend von der Fahrbahn bergen.

Werbung