Abschluss-Show der Ballettschule. Als Highlight und Abschluss des Tanz-Schuljahres zeigten 84 Kinder der Ballettschule im Bildungszentrum St. Bernhard das Tanzmärchen "Im Tanzpuppengeschäft" nach Text und Regie von Tanina Beess auf der Bühne im Bernardisaal im Neukloster.

Erstellt am 13. Juni 2016 (15:01)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
tanzpuppengeschaeft_2016_041.jpg
NOEN, HC Pilles
Die Welt der Puppen wurde vielfältig tänzerisch umgesetzt, von Miniballerinas bis Monster-High-Puppen. Ballett, Volkstanz und Musicaldancemit Gesang wurden mit Hingabe performed,  und die Schauspielerinnen zeigten ihr Talent bei den witzigen Szenen. Ballettlehrerin Barbara Karolyi und Gesamtleitung Andrea Schottleitner geben die Begeisterung für Tanz an die Kinder weiter, die auf der Bühne das Publikum bezaubern.