Impfen ohne Anmeldung in Eggendorf. Ärztin Lydia Schuster bietet am Samstag Impfungen in ihrer Ordination an.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 21. Juli 2021 (04:51)
Corona-Impfung Symbolbild
Symbolbild
hedgehog94, Shutterstock.com

In der Ordination von Lydia Schuster (Untere Feldgasse 1, 2492 Eggendorf) findet kommenden Samstag von 14 bis 18 Uhr eine Impfaktion statt, bei der man sich ohne Voranmeldung impfen lassen kann. Für ausreichend Impfstoff ist gesorgt: Zur Verfügung stehen die Impfstoffe AstraZeneca, (freigegeben ab 18 Jahren) und Biontech/Pfizer (bereits für Jugendliche ab 12 Jahren freigegeben). Alle Personen kommen in der Reihenfolge ihres Eintreffens dran.

Mitzubringen ist ein Lichtbildausweis, die E-Card und ein Impfpass. Der Impfstoff für den jeweiligen Zweitstich ist ebenfalls garantiert. Geimpft wird solange der Vorrat reicht.

Umfrage beendet

  • Impfen: Mehr niederschwellige Angebote notwendig?