Wiener Neustadt: Basteln, Singen, Spielen zu Hause. Kreativzentrum „Kreisel“ bietet Anregungen und Kurse über das Internet an.

Von Philipp Hacker-Walton. Erstellt am 08. April 2020 (05:40)

Das Basteln für Ostern ist in den Kindergärten und Schulen heuer größtenteils ausgefallen, Material für das Basteln zu Hause ist derzeit auch nicht so einfach zu besorgen wie gewohnt. Gewusst wie, lässt sich aber auch mit einfachen Mitteln, die man meist zu Hause hat, etwas machen: Katharina Osztovics, Gründerin des Neustädter Kreativzentrums „Der Kreisel“, hat für die NÖN-Leser eine Falt-Anleitung für Osterhasen-Köpfe zusammengestellt (siehe Box links), für die man nur Papier & Stift braucht.

Der „Kreisel“ hat aktuell zwar geschlossen, „auf YouTube und Facebook bieten wir aber wöchentlich spannende Ideen im Bereich Sprache, Kunst, Bewegung und Musik mit Kindern für daheim“, sagt Osztovics. Infos & Links: www.derkreisel.at.

Neben dem kostenlosen Angebot gibt es auch einige Online-Kurse: „So können wir, wenn auch nicht nebeneinander wie sonst, doch gemeinsam Sprache, Kunst, Bewegung und Musik machen“, sagt Osztovics. Kursmaterialien und Bastelutensilien kommen per Post. Anmeldung zum Gratis-Schnuppern unter office@derkreisel.at.