Zwei Verletzte nach Frontal-Crash.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 30. April 2021 (12:49)

Gegen 8 Uhr kam es am Freitag aus bisher ungeklärter Ursache zwischen Bad Erlach und Pitten zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos Von der Rettungsleitstelle 144 Notruf Niederösterreich wurden die First Responder und ein Rettungsfahrzeug der Ortsstelle Bad Erlach, zwei Rettungswagen und das Notarzteinsatzfahrzeug des Roten Kreuzes Wiener Neustadt, der Rotkreuz-Bezirkseinsatzleiter sowie die Freiwillige Feuerwehr Bad Erlach und die Exekutive zum Einsatzort alarmiert.  Bei dem Unfall wurde niemand eingeklemmt - zwei Personen wurden bei dem Zusammenstoß jedoch verletzt; sie wurden noch vor Ort von der Notärztin versorgt und anschließend ins Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert.