Quarantäne missachtet, Positiver Partygast in der Herrengasse

Vorfall in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Behördlicher Aufruf: Auch geimpfte Gäste sollen sich testen lassen.

Erstellt am 14. November 2021 | 11:36
Nach einem positiven Coronatest wurden weitere Tests veranlasst
Testaufruf der Behörden.
Foto: APA (dpa/Symbolbild)

Personen, die sich am Samstag, dem 13. November zwischen 21.00 und 02.00 Uhr im Lokal „Club Orange“ in der Wr. Neustädter Herrengasse aufgehalten haben, sollten sich einem Coronatest unterziehen. Dazu rufen die Behörden auf. Der Grund:  Eine positiv auf SARS-CoV-2 getestete Person, die sich in Quarantäne befinden sollte, hat sich trotzdem im Lokal „Club Orange“ in der Herrengasse aufgehalten.

Der Aufruf gilt auch für Personen, die bereits vollständig geimpft sind.