Stadtpark: Die Bienen ziehen ein

Erstellt am 04. Juli 2022 | 05:59
Lesezeit: 2 Min
44 Meter lang: Schüler halfen bei Befüllung des Insektenhotels.
Werbung

Das Insektenhotel ist im Fertigwerden. Drei Klassen der Mittelschule halfen am Freitag bei der Befüllung. „Die Kinder waren eine riesige Unterstützung“, so Imker Daniel Hemmer, Umweltgemeinderat in Lichtenwörth. Er pflanzte neben dem Insektenhotel einen Baum, den er SPÖ-Bürgermeister Alfredo Rosenmaier widmete – als Dank für die Unterstützung bei seinem Projekt. „Ich finde, das ist eine wirklich tolle Sache – für Daniel und für unsere Gemeinde“, so Rosenmaier.

Entlang des Nützlingshotels wurde ein Kinderlehrpfad aufgestellt.

Werbung