134 Schuhkartons mit Geschenken für Weihnachten. In den Pfarren Eggendorf und Zillingdorf wurden Geschenke für bedürftige Kinder gesammelt.

Von Red. Wr. Neustadt. Erstellt am 23. November 2020 (11:00)
Bianca und Andreas Jäger
privat

Das Caritas-Team der Pfarren Eggendorf und Zillingdorf sammelte heuer erstmals für die weltweit größte Geschenkeaktion "Weihnachten im Schukarton".

Die Aktion wurde ein Erfolg: 134 liebevoll zusammengestellte Schuhkartongeschenke wurden vergangene Woche verpackt und auf ihrem Weg zu Kindern in Not in Osteuropa geschickt.

Die Mitarbeiter bedanken sich herzlich bei allen Spendern. Auch im nächsten Jahr wollen sie die Ortsbewohner wieder dazu aufzurufen, bedürftigen Kindern zu helfen und „mehr als nur einen Glücksmoment zu schenken“.