Lanzenkirchen: Ab Hof-Verkauf rund um die Uhr. Durch Verkaufsautomat bietet Familie Loibenböck Schmankerl des Bio-Bauernhofs nun 24 Stunden zum Verkauf an.

Von Stefan Zehetner und Philipp Grabner. Erstellt am 31. März 2020 (12:38)
Michaela und Franz Loibenböck vor ihrem schon fast wieder leer gekauften Verkaufsautomaten.
privat

Seit Freitag bietet der Mostheurige der Familie Loibenböck einen 24 Stunden-Ab Hof-Verkauf durch einen Verkaufsautomaten an. Schon der erste Tag war ein derartiger Erfolg, dass das Sortiment erweitert werden soll.

Die Einrichtung eines Verkaufsautomaten sei schon lange geplant gewesen und nicht durch die Corona-Krise entstanden, so die Auskunft der Betreiber: „Als Bio-Bauern war es uns wichtig, unsere Produkte zu vermarkten“, sagt Michaela Loibenböck, „zudem gab es immer wieder Nachfrage von unseren Gästen des Mostheurigens.“ Aus diesem Grund werden künftig Selch- und Bratwürstel, Haus- und Käsewurst, Leberpastete, Schmalz, Grammelschmalz, Grammeln, Speck, harte Würstel, Dürre und noch weiteres mehr im Verkaufsautomaten angeboten. 

Weiters plant man einen Ab Hof-Verkauf von Bio-Gemüse. Rote Rüben, Essiggurkerl, Fisolen und mehr werden die regionalen Schmankerl nach deren Ernte erweitern. „Wir bemerken, es geht wieder zurück zur Regionalität der Produkte“, so Loibenböck.