Felixdorf: Rasenmäher brannte. Am Dienstagnachmittag wurde die FF Felixdorf zu einem Rasenmäher Brand alarmiert.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 14. September 2021 (18:37)

Ein Mann hat in der Garage seines Hauses versucht einen Benzinrasenmäher zu starten, wobei dieser aber schlagartig in Brand geriet.

Der Hauseigentümer schaffte es noch den brennenden Rasenmäher auf die Straße zu befördern, bevor er die Florianis alarmierte. Durch seine schnelle Reaktion konnte größerer Sachschaden vermieden werden.

Nach dem Eintreffen der FF Felixdorf konnte der Mäher innerhalb weniger Minuten gelöscht werden und auch noch die Garage belüftet werden.