Überfall: Maibaum wurde umgeschnitten. Unbekannte haben den Maibaum in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch umgesägt.

Von Lisa Stoiber. Erstellt am 08. Mai 2019 (05:03)
zVg
Der Maibaum im Bleichgarten wurde umgeschnitten.

Umsonst hat die Landjugend am Samstag den Maibaum (29 Meter hoch) aufgestellt. Er wurde bereits umgeschnitten. Wache gehalten wurde vom 27. bis 28. April. „Es ist natürlich auch für die Gemeinde nicht angenehm, vor allem weil die Landjugend den Maibaum für die 70-Jahr-Feier vorbereitet hat“, so GfG-Bürgermeister Michael Kreuzer.

Die Landjugend hat einen Aufruf über Facebook gestartet. Da sie eine Wildkamera in der Nähe des Baumes montiert haben, haben sie einen Verdacht, wer den Baum umgeschnitten haben könnte. Sie würden von einer Anzeige absehen, wenn sich die Täter bei ihnen melden.