Fünf Feuerwehren bei Mähdrescher-Brand im Einsatz. Fahrzeug geriet in Brand, Flammen griffen danach auf das Feld über. Fünf Feuerwehren mit 76 Mann mussten ausrücken – Gefahr wurde rasch gebannt.

Von Mathias Schranz. Erstellt am 24. Juli 2019 (05:58)
FF Maiersdorf

Feueralarm am Mittwoch auf einem Feld am Fuße der Hohen Wand in Maiersdorf: Ein Mähdrescher war bei Mäharbeiten in Brand geraten.

FF Maiersdorf

Mit dem Handfeuerlöscher konnte der Lenker zwar die Flammen am Fahrzeug in Zaum halten, allerdings griff das Feuer dann auf das Feld über – was zu einem Großeinsatz der Feuerwehren Maiersdorf, Stollhof, Winzendorf, Weikersdorf und Höflein führte. Rund ein Hektar brannte ab, „wir haben das Feuer aber rasch unter Kontrolle gebracht“, so Maiersdorfs Feuerwehr-Kommandant Florian Bartl. Verletzt wurde niemand.