Oldtimer landete im Straßengraben

Erstellt am 09. Juli 2014 | 15:30
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
20140709_fzg-bergung_ff_krumbach_009.jpg
Foto: NOEN, Einsatzdoku.at
Am Mittwoch wurden die FF Krumbach und das Weisse Kreuz zu einer Fahrzeugbergung alarmiert: Auf der B55 in Fahrtrichtung Krumbach war ein Morgan aus unbekannter Ursache im Straßengraben gelandet.
Werbung
Der Fahrer konnte unverletzt aus dem PKW aussteigen, die Feuerwehr barg das Fahrzeug mittels Seilwinde und stellte das beschädigte Fahrzeug gesichert ab. Nach der Reinigung der Fahrbahn wurde die Straße wieder freigegeben.


 

Werbung