Feuerwehren feierten gemeinsamen Ball.

Von Bernadette Samm. Erstellt am 24. Januar 2018 (08:58)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Am Samstag feierten im Lanzenkirchner Gemeindesaal gleich drei Feuerwehren ihren gemeinsamen Ball: Lanzenkirchen, Haderswörth und Frohsdorf.

Den Ball eröffneten die Feuerwehren mit einer schönen Tanzeinlage selbst. Die steirische Band „Die Junker“ sorgte dafür, dass die Tanzfläche stets belebt war.  Außerdem gab es zirka 40 Körbe zu gewinnen.