Thiem wird Ehrenbürger. Gemeinde will Tennis-Ass für seine hervorragenden Leistungen ehren.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 08. Oktober 2019 (03:45)
APA/EXPA/JOHANN GRODER
Die Gemeinde verleiht Tennis-Ass Dominic Thiem am 17. Oktober im Gemeindesaal die Ehrenbürgerschaft.

Am Donnerstag, dem 17. Oktober, ehrt die Gemeinde Lichtenwörth, die sich in den vergangenen Jahren besonders für den Ort eingesetzt haben. Im Rahmen der Veranstaltung wird auch Tennis-Star Dominic Thiem die Ehrenbürgerschaft verliehen.

„Wir sind stolz auf unseren Ausnahmesportler und ich gehe davon aus, dass Dominic Thiem bald die Nummer 1 der Weltrangliste sein wird“, sagt SPÖ-Bürgermeister Harald Richter. Der Antrag des Ortschefs, dem Sportler für seine Leistungen die Ehrenbürgerschaft zu verleihen, wurde im Gemeinderat einstimmig angenommen. Seinen letzten Triumph feierte Thiem am Sonntag bei den China Open.