Zwei Verletzte bei Unfall. Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Matzendorf zu einem Verkehrsunfall auf die Badenerstraße alarmiert.

Erstellt am 01. Oktober 2014 (22:06)
NOEN, einsatzdoku.at
Aus unbekannter Ursache stießen zwei Fahrezeuge zwischen der Ausfahrt des Supermarkts Billa und der Zufahrt zur Tankstelle zusammen. Beide Lenker mussten ins AKH Wr.Neustadt gebracht werden.

Die Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie mit einem Stapler des Bauhofs Matzendorf abtransportiert werden mussten. Die Fahrbahn musste von ausgelaufenen Betriebsmittel und Fahrzeugteilen gereinigt werden. Die Badenerstraße war während der Aufräumarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt.