Wr. Neustadt sucht Kultur-Partner. Die Stadt lädt Betriebe aller Art ein, Werbung für das Kulturprogramm zu machen und bietet dafür die Teilnahme an exklusiven Events und viele Vorteile.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 06. Mai 2021 (03:23)
Folder
 
zVg.

„Unser Ziel ist es, den mit der Landesausstellung eingeschlagenen Weg fortzusetzen, um unsere Stadt gemeinsam weiterzuentwickeln – insbesondere kulturell und touristisch. Um dabei erfolgreich sein zu können, braucht es eine starke Partnerschaft zwischen der Stadt und den Unternehmen“, umschreibt Bürgermeister Klaus Schneeberger (ÖVP) das neue Projekt. Deshalb sucht die Gemeinde Betriebe aus Stadt und Region, die als Botschafter für das rege Kulturleben der Allzeit Getreuen fungieren. Die WN.Kul.Tour.Marketing GmbH hat für das „Kultur.Partner.Programm 2021“ ganz besondere kultur-touristische Veranstaltungen im Angebot. Im Gegenzug für die Teilnahme präsentieren die Betriebe die kulturellen und touristischen Aktivitäten der Stadt, etwa durch Schmücken ihrer Auslagen, Auflegen von Prospekten, Teilnahme an Events, Infos ihrer Kunden und Mitarbeiter und helfen so dabei, das Kulturprogramm zu bewerben.

Im Angebot für die Kulturpartner gibt es zum Beispiel „Meet & Greet“ mit den Künstlern des Bösendorfer-Festivals in den Kasematten, eine Museumsführung mit Ausklang auf der Terrasse, ein Blick ins Depot der Stadt, eine Führung durch den Keller der Burg, eine Tour durch die Klavierfabrik Bösendorfer, eine historische Führung durch das Stadttheater oder eine Vorab-Führung durch die Kulissen von „Bloody Crown“ im Herbst.

Ein Info-Folder für die Betriebe wurde jetzt fertiggestellt und soll demnächst verschickt werden. Er liegt auch bei den Infopoints im Alten Rathaus, in den Kasematten sowie im Museum auf. Anmeldungen unter kultur.partner@wiener-neustadt.at.