Crash mit Pkw: eine schwerverletzte Motorradfahrerin. In Pernitz (Bezirk Wiener Neustadt-Land) kollidierte eine 49-Jährige aus dem Bezirk Baden mit einem Pkw, berichtete die Polizei am Montag. 

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 26. August 2019 (10:15)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
SvedOliver/Shutterstock.com

Am Freitagnachmittag wurde die 49-jährige Zweiradfahrerin in das Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert. Sie war zuvor auf der B21 in Pernitz mit dem Auto einer 67-Jährigen zusammengekracht.

Die einheimische Wagenlenkerin dürfte die Bikerin bei der Ausfahrt aus einem Parkplatz übersehen haben, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich in einer Aussendung mit.