Crashs forderten Wiener Neustädter Florianis. Zwei Unfälle auf der Autobahn beschäftigten die Wiener Neustädter Einsatzkräfte heute in der Nacht und am Mittwochmorgen.

Von Redaktion Online. Erstellt am 18. September 2019 (10:04)

In Fahrtrichtung Wien kam ein Pkw nach einem Unfall auf zweiter Fahrspur zu stehen. Vor Ort war eine Frau unbestimmten Grades verletzt und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. 

Der zweite Unfall passierte am Mittwochmorgen. Ein polnischer Kastenwagen kollidierte auf der Südautobahn mit der Leitplanke. Dabei wurde die Leitplanke schwer beschädigt und der Kastenaufbau löste sich teilweise vom Rahmen.