Neue Direktorin: Ecker folgt auf Greiner. Jetzt ist es fix: Elisabeth Ecker wird ab November die Schulleitung in der Volksschule übernehmen und freut sich darauf.

Von Doris Damböck. Erstellt am 25. August 2019 (05:51)
Damböck
Elisabeth Ecker betraut ab November neben Weikersdorf auch Stollhof als Direktorin.

Seit längerem kursieren Gerüchte, wer die neue Direktorin der Volksschule werden wird. Pflichtschulinspektorin Sabine Karl-Moldan lüftet das Geheimnis und bestätigt gegenüber der NÖN, dass die Schulleitung von Elisabeth Ecker ab vierten November übernommen wird.

Die gegenwärtige Direktorin Martina Greiner geht mit Ende Oktober in den wohlverdienten Ruhestand und übergibt anschließend die Leitung an Ecker.

Diese ist keine Unbekannte in der näheren Umgebung. Ist die gebürtige Weikersdorferin doch bereits Direktorin und Lehrerin seit einigen Jahren in der Weikersdorfer Volksschule. Diese Tätigkeit wird aber trotzdem weiterhin von ihr ausgeführt werden.

„Elisabeth Ecker wird neben der Volksschule in Weikersdorf auch Stollhof mitbetrauen“, so Karl-Moldan. Das stellt für die Schulleiterin aber kein Problem dar:“ Ich werde mich bemühen in Stollhof ebenso eine gute Direktorin zu sein wie in Weikersdorf“, sagt Ecker, und fügt hinzu: „Ich freue mich schon auf die neue Aufgabe.“