Bevölkerung gefragt: Infos für Buch gesucht. Günter Wiesenhofer schreibt ein Buch über die (ehemaligen) Wiener Neustädter Greißler und ist auf der Suche nach Infos und Fotos zu den Geschäften.

Von Mathias Schranz. Erstellt am 27. Februar 2021 (03:24)
Günter Wiesenhofer arbeitet wieder an einem Buch.
Schranz

Gasthäuser, Kaffeehäuser, Fleischhauer: In drei Büchern hat sich Stadt-Historiker Günter Wiesenhofer in den letzten Jahren mit der Geschichte der Allzeit Getreuen auseinandergesetzt.

Jetzt wagt sich der Josefstädter an ein neues Projekt – diesmal sollen die Lebensmittelgeschäfte und Greißler der letzten Jahrzehnte beschrieben werden. Diesbezüglich startet Günter Wiesenhofer einen Aufruf an die Wiener Neustädter Bevölkerung: „Wenn Sie oder Ihre Eltern und Großeltern eine Greißlerei oder ein Lebensmittelgeschäft in Wiener Neustadt hatten und es dazu noch Fotos gibt oder eine Geschichte zu erzählen haben, so würde es mich freuen, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen.“ Kontakt: telefonisch (0660/1996056) oder per E-Mail (hello-wisi@gmx.at).