Eine Nacht in „HAK Vegas“

Erstellt am 24. Jänner 2023 | 12:44
Lesezeit: 2 Min
„Volles Haus, super Stimmung, großartige Tombola-Preise – besser kann man sich’s nicht vorstellen“, so zufrieden äußerte sich HAK/HAS-Direktor Engelbert Zwitkovits gegenüber der NÖN über den Schulball „HAK Vegas – nach fünf Jahren zum Jackpot“.
Werbung

Gut gefüllt war der Sparkassensaal am Samstagabend allemal mit zahlreichen Schülern, Absolventen, Lehrern und Ballbegeisterten. Auch bei Schulsprecher Felix Bierbaum war die Freude ob des endlich stattfindenden Schulballs groß.

Mit drei Mitternachtseinlagen der Schüler und einer kurzen Aufführung der Lehrer, alle passend zum Thema Vegas, unterhielten sie die Gäste. Danach sorgte ein Live-DJ für die passende Stimmung, die u.a. auch Vanessa Mucee, Ylwa Schwiglhofer, Tatjana Korntheuer und Julian Augusta genossen.

Werbung