Wiener Neustadt

Erstellt am 04. Dezember 2018, 05:54

von Mathias Schranz

Fertig zum Sprung - Trampolinhalle eröffnet. Die NÖN stattete der XXL-Trampolinhalle einen Besuch ab. Am kommenden Samstag wird eröffnet.

Sprungart-Geschäftsführer Jerry Küpfer vor den Trampolinen in der Indoor-Halle.  |  Mathias Schranz

In einer Halle, knapp vor Beginn der Heideansiedlung, tut sich was: In der Blätterstraße 1 entsteht derzeit die Mega-Trampolinhalle „Sprungart“. Noch wird gehämmert und gebohrt, „wir sind im Endspurt“, sagt Geschäftsführer Jerry Küpfer.

Der „Ninja Warrior Parcours“ mit sieben Bahnen nimmt Gestalt an, hier sind vor allem Kletterfähigkeiten gefragt.  |  Mathias Schranz

Auf 2.500 Quadratmetern warten in Zukunft 60 Trampoline auf die Besucher, dazu gibt es auch einen „Ninja Warrior Parcours“, bei dem Kraft und Kletterfähigkeiten gefragt sind.

Zusätzlich werden „Air Floor“ und „Air Bag“ aufgestellt, für die ganz Kleinen wartet eine Hüpfburg auf zwei Etagen, dazu kommt eine Gastro. Eine Mitgliedschaft wie in einem Fitnesscenter gibt es übrigens nicht, „einfach herkommen und Spaß haben“, empfiehlt Jerry Küpfer.

Eines der „Supertramps“, 5,25 mal 5,25 m groß.  |  Mathias Schranz

Am Samstag, dem 8. Dezember, wird ab 11 Uhr eröffnet.