Kostenlose Tests werden ab 5. Februar ausgeweitet. Das Angebot wird ausgeweitet, die Kasematten kommen als zusätzlicher Test-Standort dazu.

Von Red. Wr. Neustadt. Erstellt am 03. Februar 2021 (10:28)
Symbolbild
Dmitry Naumov/shutterstock.com

Um dem erwarteten Andrang u.a. fürs "Reintesten" vor dem Friseurbesuch gerecht zu werden, wird das Angebot der kostenlosen Corona-Tests in Wiener Neustadtab dem 5. Februar ausgeweitet. Die negativen Tests sind für 48 Stunden lang gültig.

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 Uhr bis 12 Uhr in den Kasematten (Bastei, Eingang Stadtpark)
  • Montag, Mittwoch und Freitag: 13.30 Uhr bis 18 Uhr in der Arena Nova
  • Samstag: 8 Uhr bis 14 Uhr in der Arena Nova
  • Ablauf: Registrierung auf www.testung.at. Man kann sich auch erst vor Ort registrieren, dies wird jedoch zu längeren Wartezeiten führen. Für Fragen oder zur Unterstützung der Registrierung bietet die Stadt Wiener Neustadt unter 0 26 22 / 373 – 777 eine telefonische Hotline an.