Philipp Gerstenmayer neuer FPÖ-Stadtrat. Nachfolger von Udo Landbauer im Gemeinderat gewählt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 20. Februar 2018 (09:57)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Philipp Gerstenmayer
Baldauf

Philipp Gerstenmayer (FPÖ) ist am Montag in der Sitzung des Wiener Neustädter Gemeinderates zum Stadtrat gewählt worden. Er übernimmt als Nachfolger des im Zusammenhang mit NS-Liedgut in der Burschenschaft Germania zurückgetretenen Udo Landbauer dessen Agenden Jugend, Sicherheit, Markt und Sport, teilte das Rathaus in einer Ausendung mit.

Als neuer Mandatar der FPÖ-Fraktion wurde Michael Marik angelobt. Für ihn bedeutet dies eine Rückkehr in den Gemeinderat. Er war bereits Vorsitzender des Kontrollausschusses der Stadt Wiener Neustadt.