Projekt zeigt Kunst im Schaufenster. „The Sound of WRN“ gibt es im Schaufenster der Neunkirchnerstraße 6.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 12. Juli 2019 (04:38)
Perchtold / klubkunst.at
Thomas Schmoll (DJ und Musikproduzent), Birgit Klauser (glashaus), Julia Kohlert (Kamerafrau).

Was gibt einer Stadt ihre Identität? Die Gebäude? Das Stadtbild? Die Menschen? Oder etwa die Geräusche? „The Sound of WRN“ präsentiert den einzigartigen, auditiven Charakter einer Stadt – zwischen dem Alltäglichen und dem Außergewöhnlichen, zwischen dem Selbstverständlichen und dem Besonderen, zwischen dem Wahrnehmbaren und dem Unbewussten.

Die Geräusche, Klänge und Töne der Stadt werden eingefangen, interpretiert und arrangiert. Das fertige Werk wird durch die filmischen Originalaufnahmen unterstützt und findet somit als Musikvideo seine Vollendung. „The Sound of WRN“ kann man im Zeitraum von 16. bis 27.7. von Mo. bis Fr. 11 - 18 Uhr und Sa. 10 - 15 Uhr bei freiem Eintritt in der Neunkirchner Straße 6 (sehen.