Rauch aus der Steckdose: Wohnhaus wurde evakuiert. Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt wurde am Donnerstag Abend in die Raugasse gerufen.

Von Mathias Schranz. Erstellt am 22. Januar 2021 (11:16)
Symbolbild
LukeOnTheRoad, Shutterstock.com

Feuerwehreinsatz am Donnerstag in der Raugasse: Aus einer Steckdose in einer Wohnung drang am Abend Rauch, weswegen die Florianis gerufen wurden. Das betroffene Mehrparteienhaus wurde kurzfristig evakuiert, der Grund für die rauchende Steckdose war schnell geklärt: Ein verlegter Rauchfang, der vom Rauchfangkehrer wieder frei gemacht wurde - der Einsatz war damit schnell beendet.