Spektakulärer Unfall mit Überschlag. Junge Lenkerin konnte sich selbst aus Auto befreien.

Von Mathias Schranz. Erstellt am 07. April 2021 (10:20)

Spektakulärer Unfall am Mittwochmorgen zwischen Wiener Neustadt und Bad Erlach: Eine junge Autofahrerin verlor aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und überschlug sich. Sie konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde von einer Passantin betreut. Ein zufällig vorbei kommendes Rettungsfahrzeug vom Roten Kreuz Bad Vöslau übernahm die Erstversorgung, wenig später kam auch ein Rettungsfahrzeug vom Roten Kreuz Wiener Neustadt hinzu.

RKNÖ/T.Hackl

In enger Zusammenarbeit wurde dann die Verletzte von den beiden Rotkreuz-Teams versorgt und auf die Trage gelagert. Im stabilen Zustand konnte die Patientin im Landesklinikum Wiener Neustadt übergeben werden.