Swarovski-Shop im Fischapark. Zwei neue Mieter präsentiert der Fischapark in Wiener Neustadt.

Von Mathias Schranz. Erstellt am 01. Juni 2017 (10:35)
NOEN, Franz Baldauf

Ab Mitte Juli bereichert das österreichische Unternehmen Swarovski mit Schmuck, Uhren, Accessoires und mehr das Shoppingcenter.

Center-Manager Christian Stagl: „Mit Swarovski holen wir eine weitere, starke Marke ins Haus, die das Center insgesamt weiter aufwertet.“

Noch diese Woche zieht am Freitag, 2. Juni, mit Proteini.si ein weiterer Shop in den Fischapark. Proteini.si ist Anbieter von Sportnahrung, abgerundet wird das Angebot durch funktionale Sportbekleidung und Trainingshilfsmittel.