Tierschützerin Jane Goodall kommt ins Theater. Die Primatenforscherin wird ihren neuen Film präsentieren und mit dem Publikum sprechen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 04. Februar 2020 (05:06)
Jane Goodall kommt nach Wiener Neustadt.
Bernhard Eder

Sie ist seit Jahrzehnten eine der Gallionsfiguren des Tierschutzes und hat sich immer mit einem hohen persönlichen Einsatz für „ihre“ Schimpansen eingesetzt. Die Rede ist von Jane Goodall, die am 24. Mai im Stadttheater ihren neuen Film „Jane“ persönlich vorstellen wird. Im Anschluss daran wird die Umweltaktivistin auch mit den Zuschauern diskutieren und Fragen aus dem Publikum beantworten.

Karten für diesen Abend sind unter www.oeticket.com/film-im-theater, bei allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen, beim Info-Point im Alten Rathaus, telefonisch unter 02622 373 311 und an der Abendkassa erhältlich.

Der Eintrittspreis ist auch eine Unterstützung des Jane Goodall Instituts und damit der letzten wildlebenden Schimpansen.