Über 10.000 bei Krampuslauf 2016.

Von Anna Hlawatsch. Erstellt am 09. Dezember 2016 (11:06)

250 Perchten aus Niederösterreich, der Steiermark, Kärnten, dem Burgenland und Oberösterreich sorgten beim Krampuslauf am Wiener Neustädter Hauptplatz für tausende Schaulustige. Mit dabei war auch Wiener Neustadts erster Perchtenverein „Teifls Pass“.

Von Seiten der Stadt zeigte man sich höchst zufrieden über die positive Resonanz. Einen Termin für das nächste Jahr gibt es auch schon: am 1. Dezember werden die Vereine wieder ihr Unwesen treiben.