Rothschildschloss im Lichterglanz. Von 6. bis 8. Dezember findet im Schloss die „Flammende Lichterweihnacht“ statt.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 06. Dezember 2019 (05:50)
dphoto

Ein vorweihnachtlicher Lichterzauber legt sich von 6. bis 8. Dezember wieder über das Schloss Rothschild. Auch heuer findet im und um das Schloss sowie bei der Schwarzen Kuchl die „Flammende Lichterweihnacht“ statt und lockt mit regionalen Köstlichkeiten, vorweihnachtlichen Klängen und traditionellem Handwerk.

Eine kulinarische Entdeckungsreise wartet mit regionstypischen Köstlichkeiten, wie etwa den „Schlossmäusen“ oder Palatschinken von den Pfadfindern, auf. Über 50 Aussteller werden ihr Handwerk präsentieren und die Mostviertler Spielzeugwelt lädt zu einer weihnachtlichen Sonderausstellung.

In einer Bastelstube können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ihre Wünsche an das Christkind mit Kärtchen auf den Wunschbaum hängen. Im Schlosshof wartet ein Xmas-Photopoint auf die Besucher.

Ein buntes Musikprogramm wird das ganze Wochenende lang sowohl im Schlosshof als auch in der Schwarzen Kuchl den Adventmarkt stimmungsvoll begleiten.