Alltägliches und Abstraktes in Waidhofen. Künstlerin Kunigunde Halbmayr stellt ihre Werke erstmals in der Raiffeisenbank aus.

Erstellt am 05. Oktober 2018 (04:00)

Mit der Ausstellung „My point of view“ (zu Deutsch: „Meine Sicht der Dinge“) präsentiert die Künstlerin Kunigunde Halbmayr ihre Werke erstmals der Öffentlichkeit. Mit ihren Arbeiten, die großteils in Acryl sind, zeigt die Künstlerin sowohl Alltagssituationen und Porträts als auch Abstraktes.

Die Ausstellung wurde am vergangenen Mittwoch eröffnet und ist nun in der Raiffeisenbank in Waidhofen zu sehen.