Autofahrerin krachte auf Grestner Höhe gegen Leitplanke

Pkw kollidierte auf B 22 mit Leitplanke. Fahrzeuglenkerin und Kind blieben unverletzt.

Erstellt am 25. April 2018 | 11:20
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Aus bislang unbekannter Ursache kam am Montagabend eine Pkw-Lenkerin auf der B22 im Bereich der Grestner Höhe von der Straße ab und kollidierte mit der Leitplanke. Die Lenkerin und ihr Kind konnten sich selbst aus dem Wagen befreien, beide blieben scheinbar unverletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Ybbsitz sicherte die Unfallstelle ab und entfernte das Unfallauto von der Fahrbahn. Anschließend wurde noch die Straße von herumliegenden Teilen gereinigt. 18 Feuerwehrleute standen rund eine Stunde im Einsatz.