Polizei ertappte Ladendiebe in Waidhofen/Ybbs

Erstellt am 27. September 2022 | 12:37
Lesezeit: 2 Min
Festnahme Symbolbild
Foto: Symbolbild
Umfangreiches Diebesgut in Fahrzeug gefunden.
Werbung

Zwei vorerst unbekannte Täter stahlen am Donnerstag der Vorwoche gegen 14.30 Uhr in einem Waidhofner Geschäft Wodkaflaschen. Der Verkäuferin gelang es nicht, die Ladendiebe anzuhalten, jedoch konnte sie das Kennzeichen ihres Fahrzeugs notieren.

In der Folge ertappten Bedienstete der Polizeiinspektion Waidhofen in einem anderen Geschäft zwei Georgier, 20 und 22 Jahre alt, bei einem weiteren Diebstahlsversuch auf frischer Tat. Im Fahrzeug der beiden fanden die Polizisten zahlreiches Diebesgut – von Spirituosen über Zahnbürsten und Rasierklingen bis zu Kleidung – im Wert von mindestens 2.000 Euro. Auch ein mittlerer vierstelliger Eurobetrag wurde sichergestellt.

Die beiden Männer wurden vorläufig festgenommen. Im Zuge der weiteren Erhebungen stellte sich heraus, dass ein Teil des Diebesguts in Geschäften in Molln und Leonstein gestohlen worden war. Die beiden Männer wurden in die Justizanstalt St. Pölten eingeliefert.

Werbung