Waidhofen an der Ybbs

Erstellt am 12. November 2018, 17:04

von Andreas Kössl

BRG Waidhofen feierte Ball im "Wilden Westen". In den Wilden Westen entführten die Schüler der Abschlussklassen des BRG Waidhofen am Samstag die Gäste des 71. Studentenballs im Schloss an der Eisenstraße.

„Wild West – genug gebüffelt“ lautete das Motto der Ballnacht, die mit der von Angelika Lauko einstudierten und von einem Ensemble des Waidhofner Kammerorchesters musikalisch gestalteten Polonaise eröffnet wurde.

In Folge sorgten DaBasGo für feurige Stimmung auf der Tanzfläche und ließ die DJ Beachcrew einen Stock tiefer eine fette Party abgehen. Ein Ball-Highlight war auch heuer wieder die Mitternachtseinlage, bei der Cowboys und Indianer zum gemeinsamen Tanz antraten.