Neue Betreuung für Kleinkinder. Angebot für Kleinkinder im Vereinsheim Hollenstein startete am 14. September.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 15. September 2020 (13:23)
Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer und Daniela Schauer rühren die Werbetrommel für die neue Kleinkinderbetreuung.
Gemeinde

Mit Montag, 14. September, startete im Vereinsheim Hollenstein ein Betreuungsangebot für Kinder von ein bis drei Jahren. Mit dem Angebot möchte man Müttern den Schritt in die Arbeitswelt bzw. den Wiedereinstieg in den Beruf erleichtern. Die Betreuung der Kinder übernimmt Daniela Schauer.

Die Tagesbetreuung im Vereinsheim wurde provisorisch für zwei Jahre genehmigt. In dieser Zeit soll ein Zubau beim Kindergarten forciert werden. Dort soll die Betreuung dann in weiterer Folge stattfinden. Man sei bemüht, möglichst flexibel auf die zeitlichen Wünsche und Bedürfnisse der Eltern zu reagieren, sagt Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer. Kinder aus den Nachbargemeinden sind herzlich willkommen.