Zwei Frauen an der Spitze der Volkstanzgruppe. Hollensteiner Tänzer wählten bei Versammlung Katharina Schnabler und Sandra Gruber zu neuen Leiterinnen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 12. Januar 2020 (03:23)
Der neue Vorstand der Volkstanzgruppe Hollenstein: Matthias Hofmacher, Tobias Schnabler, Carina Jagersberger, Leiterinnen-Stellvertreter Stefan Gruber, die neuen Leiterinnen Katharina Schnabler und Sandra Gruber, Daniela Schnabel, Lisa Spörer, Leiterinnen-Stellvertreter Manuel Kopf und Theresa Hofmacher (v.l.).
Volkstanzgruppe Hollenstein

Die Volkstanzgruppe Hollenstein hat einen neuen Vorstand. Bei der Jahreshauptversammlung der Tänzer im Gasthof Jagersberger wählten die Mitglieder Sandra Gruber und Katharina Schnabler zu ihren neuen Leiterinnen. Ihnen zur Seite werden Stefan Gruber und Manuel Kopf als Stellvertreter stehen. Kassiere sind in der kommenden Vereinsperiode Carina Jagersberger und Tobias Schnabler, Schriftführer werden Lisa Spörer und Daniela Schnabel.

Nach der Wahl des Vorstands blickte die Volkstanzgruppe noch gemeinsam auf ein ereignisreiches Jahr zurück.