Familiengeschichte zum Nachdenken. Vera Ledoldis-Streicher und Heidi Sykora verfassten Buch „Der Kauz & die Giraffe“.

Erstellt am 25. November 2017 (04:45)
privat
Für Autorin Heidi Sykora ist ihr Erstlingswerk „Der Kauz & die Giraffe“ ein „Herzensprojekt“.

privat
Illustriert wurde das Kinderbuch von der Waidhofner Künstlerin Vera Ledoldis-Streicher.

Am 1. Dezember bringen die Autorin Heidi Sykora und die Künstlerin Vera Ledoldis-Streicher gemeinsam ein Kinderbuch mit dem Titel „Der Kauz & die Giraffe“ auf den Markt.

Das 60 Seiten umfassende Buch lädt zu einer Reise durch Gefühlswelten und zum Nachdenken ein. Was müssen wir tun, um respektvoll miteinander umgehen zu können? Was sind die wahren Werte des Lebens? Das sind Fragen, die das Buch zu beantworten versucht. Untermalt wird die Geschichte von rund 20 farbenfrohen Illustrationen, die alle von Ledoldis-Streicher gestaltet wurden.