Patientenbefragung: KH Waidhofen auf Platz drei. Drei Urkunden für Top-Noten bei der aktuellen Patientenbefragung durfte das Landesklinikum Waidhofen entgegennehmen. Davon gleich zwei erste Plätze.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 31. Dezember 2020 (06:47)
Martin Kaiser (Kaufmännischer Direktor), Gabriele Polanezky (Geschäftsführerin der Gesundheitsregion Mostviertel GmbH), Angelika Obermüller (stellvertretende Pflegedirektorin), Doris Fahrnberger-Schober (Pflegedirektorin) und Primar Klemens Eibenberger (Ärztlicher Direktor) freuen sich über die Top-Gesamtbewertung für das Landesklinikum Waidhofen.
Landesklinikum

Für die Betroffenen ist ein Krankenhausaufenthalt häufig belastend. Umso wichtiger ist es neben dem Behandlungserfolg, dass die Patienten sich gut versorgt fühlen. Aus diesem Grund werden in allen niederösterreichischen Kliniken laufend standardisierte Patientenbefragungen durchgeführt und aus der Patientenperspektive beurteilt, ob Verbesserungspotenzial besteht. Und wenn die Patienten rundum zufrieden sind, ist eine Patientenbefragung eine angenehme Bestätigung der guten Leistung.

„Die Zufriedenheit unserer Patienten ist für uns von größter Wichtigkeit. Ich freue mich und bin stolz, dass wir auch heuer wieder einige der begehrten Urkunden für unser Haus erhalten haben. Dies bedeutet eine Bestätigung unserer Arbeit“, freut sich der ärztliche Direktor des Landesklinikums Waidhofen, Primar Dr. Klemens Eibenberger, über die Auszeichnung.

„Die Coronapandemie begleitet uns nach wie vor in allen unseren Lebensbereichen. Gerade auch die Mitarbeiter im Gesundheitswesen tragen dabei eine große Verantwortung. Jeder Einzelne leistet einen unverzichtbaren Beitrag für die Betreuung und Versorgung der Niederösterreicher. Dafür möchte ich ihnen meinen Dank aussprechen. Umso mehr freut es mich auch, dass ich den Mitarbeitern in den NÖ Kliniken einmal mehr zu den hervorragenden Ergebnissen aus der Patientenbefragung gratulieren darf“, betont Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf.

Drei der begehrten Urkunden wurden von der Geschäftsführerin der Gesundheitsregion Mostviertel GmbH Gabriele Polanezky an das Landesklinikum Waidhofen übergeben:

  • beste bewertete Sonderklasse-Station (Bettenstation 3)
  • beste bewertete Geburtshilfe-Station eines Landesklinikums unter 300 Betten (Bettenstation 2C)
  • insgesamt das am drittbesten bewertete Landesklinikum Niederösterreichs unter 300 Betten.
  • „Die Urkunden bestätigen die Zufriedenheit der Patienten. Und diese Zufriedenheit ist vor allem auf das großartige Engagement aller Mitarbeiter im Landesklinikum Waidhofen zurückzuführen. Ich gratuliere ganz herzlich zu diesem ausgezeichneten Ergebnis“, betont Polanezky.