Rund 150 bei Waidhofner Klimademo. Thema Mobilität bei zweitem Waidhofner Klimaprotest im Fokus.

Von Andreas Kössl. Erstellt am 06. Mai 2019 (20:42)

Rund 150 Teilnehmer aus der ganzen Region ließen sich vom schlechten Wetter am Samstag nicht abhalten und fanden sich zur zweiten Waidhofner Klimademo ein. Auch politische Vertreter von WVP, SPÖ und Grünen schlossen sich dem Protestzug an, welcher wieder vom Viaduktparkplatz über die Mühlstraße auf den Unteren Stadtplatz zur Kundgebung beim Forellenbrunnen führte. Thematisch ging es um das Thema Mobilität.

Lisa Hofbauer war mit ihrer Kamera dabei:

Umfrage beendet

  • Gehört der öffentliche Verkehr in der Region attraktiviert?