Waidhofen/Ybbs: Sanierung von Gemeindewohnungen startet

Erstellt am 20. Juni 2022 | 12:45
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8389271_ybb24wai_gemeindewohnungen.jpg
Stadtrat Martin Dowalil, Stadtrat Franz Sommer und Vizebürgermeister Armin Bahr (v.l.) freuen sich über den Renovierungsstart.
Foto: Magistrat
Generalsanierung von drei Wohnhäusern in der Jahn-Gasse. Fernwärme-Anschluss wird verlegt.
Werbung
Anzeige

34 Gemeindewohnungen in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Gasse neben dem Alpenstadion werden Schritt für Schritt saniert. Mit dem Verlegen des Fernwärme-Anschlusses erfolgt im Sommer der Auftakt. „Wir setzen damit den Grundstein für einen höheren Standard der Gemeindewohnungen, die nach Möglichkeit ökologisch nachhaltig renoviert werden und trotzdem leistbar bleiben“, erklärt Stadtrat Franz Sommer. Das städtische Bauamt und die Liegenschaftsverwaltung erarbeiten derzeit ein Gesamtkonzept für die Modernisierung. Wenn dieses steht, wird klar sein, welche Bauarbeiten konkret durchgeführt werden und wie lange die Sanierung dauert.

Werbung