Viele neue Gesichter im BRG Waidhofen/Ybbs

Drei erste Klassen und einige Wechsel beim Lehrpersonal am BRG.

NÖN Redaktion Erstellt am 26. September 2021 | 13:49

Für die Schulgemeinschaft des Bundesrealgymnasiums begann der Start ins neue Schuljahr mit einer kleinen Eröffnungsfeier im Konviktgarten. Corona-bedingt musste schon zum zweiten Mal in Folge auf den Eröffnungsgottesdienst verzichtet werden.

Im Bereich Personalia gibt es in diesem Schuljahr einige Neuerungen: Agnes Wieser befindet sich nach der Geburt ihrer dritten Tochter in Karenz, Karin Stadlbauer führt ihre schon im letzten Schuljahr begonnene Karenz fort.

Doris Dittlbacher hat sich aufgrund einer Verlagerung ihres Lebensmittelpunkts nach Salzburg versetzten lassen, ihr folgt Valentina Ramos-Janisch als Deutschprofessorin nach. Waltraut Prenner, Simone Hintermayer-Scholz und Astrid Katzensteiner unterrichten ebenfalls nicht mehr am BRG.

Dafür gibt es einen neuen Religionsprofessor – Hermann Wagner unterrichtet nun zusätzlich zur HAK auch in der Schule am Schillerplatz. Islam Abou El-Naga wird den islamischen Religionsunterricht übernehmen. Julia Mühlbachler folgt Birgit Huber, die sich in Bildungskarenz befindet, als Schulärztin nach. Ab 1. Oktober wird der Englischunterricht durch den Fremdsprachenassistenten Joshua Notermann bereichert werden.

Rainer Reschenhofer (Biologie), Schulsekretärin Hermine Stockinger und Schulwartin Rosa Petsch traten in Ruhestand.

Das Projekt der Schulpatenschaften wird heuer weitergeführt. Oberstufenschüler bzw. Schüler der 4. Kassen haben sich wieder bereit erklärt, die Schüler der 1. Klassen im Rahmen einer Patenschaft durch den Schulalltag zu begleiten.