LFS Unterleiten: Kinderbetreuerin-Prüfungen geschafft. Über die erfolgreich bestandene Prüfung zur „Kinderbetreuerin im Kindergarten“ durften sich die Schülerinnen des 3. Jahrgangs freuen.

Erstellt am 16. Juni 2021 (08:46)
New Image
Die Schülerinnen des 3. Jahrganges mit Schulleiterin Monika Rößler und Prüferin Bettina Danneberg
Usercontent, LFS Unterleiten

Die Ausbildung umfasst Grundzüge der Pädagogik in der frühen Kindheit, Entwicklungspsychologie, Ernährung und Gesundheit, sowie methodisch-systematische Bildungsarbeit. Dazu absolvieren die Schülerinnen ein 14-tägiges Kindergarten-Praktikum um eine reale Berufswelt kennenzulernen.

Kommunikation und Teamarbeit sind ebenso ein bedeutender Lerninhalt wie Reflexion des eigenen Erzieherverhaltens. Diese Inhalte werden von Frau Aigner-Hinterreither MSc hervorragend vermittelt, die auch für die Organisation der Kinderbetreuerausbildung in Unterleiten zuständig ist.

Der Umgang mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen wird von Sonderkindergartenpädagogin Bettina Danneberg gelehrt, die die Schülerinnen mit ihrem Fachwissen bis zur Abschlussprüfung begleitet.
Das Schulteam gratuliert herzlich zu diesem Abschluss.

In unserem vielfältigen Ausbildungsangebot in Form einer 3-jährigen und auch einer 4-jährigen Fachschule Unterleiten gibt es die KinderbetreuerIn-Ausbildung als Wahlschwerpunkt.