800 Florianis waren bei Wallfahrt dabei. Zum Gipfel des Sonntagbergs ging es beim 36. Florianimarsch des NÖ Landesfeuerwehrverbands. Pater Stephan Holpfer eröffnete die Wallfahrt. Zwei Strecken mit 4,6 und 3,2 Kilometern standen den rund 800 Wanderfreudigen zur Auswahl. Gemeinsam feierte man zudem eine Feldmesse.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 10. September 2019 (13:44)