Raidl wurde als ÖVP-Obmann bestätigt

Sonntagberger Ortschef Thomas Raidl einstimmig als ÖVP-Obmann gewählt.

NÖN Redaktion Erstellt am 17. September 2021 | 05:15
440_0008_8175912_ybb37son_gemeindepateitag2021.jpg
Gerhard Schallauer, Heide Maria Polsterer, Maria Pflügl, Thomas Raidl, Rupert Scheiblauer, Anton Kasser, Nikolaus Stöckl und Harald Halbmayr (von links) beim Gemeindeparteitag der ÖVP Sonntagberg.
Foto: Raidl

Beim Gemeindeparteitag der Sonntagberger Volkspartei, der kürzlich im Gasthof Lagler stattfand, wurde Bürgermeister Thomas Raidl von den Mitgliedern einstimmig als Gemeindeparteiobmann bestätigt.

Die vorgeschlagenen Obmann-Stellvertreter Harald Halbmayr, Maria Pflügl und Gerhard Schallauer sowie Rupert Scheiblauer als Finanzreferent wurden ebenso einstimmig gewählt. Weiters wurde der Gemeindeparteivorstand einhellig für die neue Funktionsperiode bestätigt.

In ihren Ausführungen berichteten Landtagsabgeordneter Anton Kasser sowie Bürgermeister Thomas Raidl über aktuelle Themen aus Bund, Land und Gemeinde. Im Rahmen des Gemeindeparteitags erhielten die ausgeschiedenen ÖVP-Gemeinderäte Regina Merkinger und Leopold Hinterleitner eine Dankesurkunde des Gemeindebundes überreicht.