Bäume stürzten in Opponitz auf Dächer und Auto

Erstellt am 19. August 2022 | 16:46
Lesezeit: 2 Min
Freiwillige Feuerwehr Opponitz musste zu mehreren Hilfseinsätzen ausrücken.
Werbung

Die Unwetterfront, die am Donnerstagnachmittag über Österreich zog, beschäftigte auch die Freiwillige Feuerwehr Opponitz. In der kleinen Ybbstalgemeinde riss der Sturm mehrere Bäume um. Dadurch wurden Hausdächer und ein Auto beschädigt. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Werbung